• Türklinke

  • Stübile Nah

  • Sahneroulade

  • Messer Petersil

  • Kathi bedienen

Historischer und kulinarischer Reichtum. 

Der Saalerwirt gehört zu den ältesten Gasthäusern im Südtiroler Raum. Die gut erhaltenen originalen Stuben bilden den traditionsreichen Rahmen für eine ausgesprochen gepflegte und natürliche Küche. Es ist nicht nur die Leidenschaft für die gute und gesunde Küche, sondern...

In unserer ländlichen Kultur ernähren wir uns noch vorwiegend nach den Kreisläufen der Natur.
Was natürlich reifen kann entwickelt ausgeglichene Nährwerte und einen vollendeten Geschmack, der sich in der Küche zum Besten entfalten kann. Wir verwenden zudem auch viele Bioprodukte aus unserer eigenen, kontrollierten Landwirtschaft.
 
Finden Sie mit uns zurück zu den natürlichen Gerichten, die sättigen, aber nicht belasten. Entdecken Sie den Geschmack von frischem Gartengemüse, von duftenden Kräutern und eben geerntetem Obst wieder. Erkennen Sie den Unterschied bei Pilzen aus unseren Wäldern, bei Teigwaren, die mit unseren eigenen Freilandeiern zubereitet werden, bei den Fleischgerichten aus unserer Landwirtschaft ...  probieren Sie einfach alles aus!

Die Gerichte werden in den alten getäfelten Zirmstuben, in der lichtdurchfluteten Veranda und auf der Sonnenterrasse serviert:

Mittags von 12.00 bis 14.00 und abends von 18.00 bis 20.30
Dienstag Ruhetag - in der Hauptsaison von Mitte Juni bis Mitte September sind wir täglich geöffnet


Für den Appetit zwischendurch...

Nachmittags empfehlen wir Ihnen unsere hausgemachten Kuchen mit einem Cappuccino oder einem duftenden Kräutertee; oder auch eine genussvolle Südtiroler Marende mit einem guten Glas Wein ...