• Schwimmteich1

  • Schwimmteich-Steg

  • Schwimmteich

  • Seerose Detail

  • Schwimmteich-Schwimmen

Ein kleines biologisches Universum.

 

Die Wasserrosen im Saalen-Naturbadeteich sind nicht nur schön, sie erhalten auch das biologische Gleichgewicht aufrecht.

Zu mancher Tagesstunde ist man hier allein mit sich und der Natur. Man kann sich auf der Seewiese ins Gras legen, die Augen schließen und in sich hinein hören. An warmen und heißen Tagen ist das Schwimmen im Naturteich so genussvoll wie kaum etwas anderes.

Nach dem Saunagang, nach dem Schwitzen in der finnischen Fichtensauna, schenkt das Eintauchen in das frische Wasser eine genussvolle Abkühlung. Der milde Tannenduft, der vom Wald her strömt und über das Schilf und die Schachtelhalme streichelt, wirkt auf die Atmung wie natürlicher Balsam.

Im Winter bildet der Nadelwald rund um den Saalen-Naturteich eine idyllische Kulisse aus Frost und Schnee. Eislaufen und Eisstockschießen auf dem mit einer dicken Eisschicht gefrorenen Teich ist immer ein Spaß, auch wenn man nicht mehr gerade im Schulalter ist!